Erster Sieg im zweiten Testspiel!

Lange mussten Dragan Marmat und sein neuformiertes Team nicht auf den ersten Sieg in der Testspielserie warten. Bei brütender Hitze feierten die Kicker von der Schmelz am Mittwoch einen 3:0-Sieg über das höherklassige Team von SKV Ankara 96 (1. Klasse A). Zwar hatte der LAC-Untermieter mehr Spielanteile, die “Akademiker” standen in der Defensive jedoch äußerst kompakt und ließen nur wenige hochkarätige Torchancen zu. Offensiv zeigte sich das Team deutlich gefährlicher als noch beim Test gegen Achau. Coach Marmat bot drei Testspieler auf, von denen sich einer als besonders treffsicher erwies und die ersten beiden Tore in der Wiener Akademik-Geschichte erzielte. Aufgrund des vorher vereinbarten Ringtausches hielt die Marmat-Truppe nicht nur den äußeren Bedingungen stand, ihr war auch das Fehlen der Trainingseinheiten kaum anzumerken, was einiges an Potenzial vermuten lässt. In den nächsten Wochen stehen noch einige Testspiele auf dem Programm, in denen weitere Testkandidaten zum Einsatz kommen werden. Nächstes Testspiel findet am Sonntag den 11.August. 17.30 gegen Leopoldsdorf/Mfd (Reserve).