1. Saisonsieg für die U-10 und ein weiterer Kantersieg für die U-12

Am Samstag um 10:00 in der Früh begann gleichzeitig die U-10 gegen KE/Srbija 08 und die U-8 gegen Kapellerfeld. Die U-8 spielte parallel mit zwei Mannschaften auf zwei Spielfeldern. Mannschaft gecoacht von Trainer Patrick Ognar gewann souverän mit 13:5 (Torschützen: 8x Valentino, 1x Kimon, 1x Andre, 1x Alex, 2x Bartosz). Die Mannschaft gecoacht von Milic musste sich nach zwischenzeitlichen Spielstand von 4:4, mit 8:5 geschlagen geben (Torschützen: 3x Predrag, 1x Marko, Eigentor). U-10 spielte in Kaiserebersdorf und geriet 3x in Rückstand, konnte 3 mal ausgleichen und gewann schlussendlich mit 5:3. Torschützen beim ersten Sieg in der Saison waren: Jetmir, Branko, Alen, Dejan und Eigentor. Dannach spielte die U-11. Mit einigen Ausfällen und paar jüngeren Spielern, konnte die Mannschaft keinen Widerstand leisten und musste sich 14:0 geschlagen geben. Zu Mittag gastierte die U-12 im 20. Bezirk bei WAF. Wieder einmal boten die ältersten “Akademiker” eine gute Leistung und feierten einen 10:0 Kantersieg (Torschützen: 4x Hasan, 3x Joel, 1x Eren, 1x Diyar, 1x ET)

U-10




U-12